.

.

.

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht Eva-Maria Spintig

.

. 

..

..

Geboren 1967 in Wiesbaden.

..

Studium der Rechtswissenschaften in Mainz, anschließendes Referendariat in Wiesbaden mit Schwerpunkt Strafrecht.

.

Während des Referendariats Tätigkeit als wissenschaftliche Kraft und Korrekturassistentin an dem Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht Prof. Dr. Hufen an der Johannes-Gutenberg-Universtität Mainz.

.

Seit 1997 als Rechtsanwältin in Wiesbaden zugelassen. 

.

Im März 1999 Gründung der Rechtsanwaltskanzlei Spintig & Spintig zusammen mit Herrn Rechtsanwalt Thomas Spintig. Spezialisierung der Kanzlei ausschließlich auf das Gebiet des Strafrechts.

.

Im November 2005 Verleihung der Bezeichnung "Fachanwältin für Strafrecht" durch die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main*.

.

Mitglied des Deutschen Anwaltsvereins (DAV), der Vereinigung Hessischer Strafverteidiger e.V., der Vereinigung Wiesbadener Strafverteidiger e.V. und des Wiesbadener Anwalts- und Notarvereins e.V.

.

Persönliche Schwerpunkte bilden Verteidigungen im Bereich des Sexualstrafrechts und des Jugendstrafrechts.  

..

..

.

.

.

...

....

*Die Befugnis, die Bezeichnung "Fachanwalt" tragen zu dürfen, setzt neben besonderen theoretischen Kenntnissen auf dem Strafrechtsgebiet, die durch entsprechende Prüfungen nachgewiesen werden müssen, auch besondere praktische Erfahrung voraus. Beides muss erheblich das Maß übersteigen, das üblicherweise durch die berufliche Ausbildung und praktische Erfahrung im anwaltlichen Beruf vermittelt wird. Zusätzlich sind  Fachanwälte verpflichtet, sich regelmäßig durch besondere Fortbildungs- veranstaltungen weiterzubilden.

..

..

....

..

.

.

.

.

..